Fortbildung Bindung

„Bindung ist das gefühlsgetragene Band, das eine Person zu einer anderen spezifischen Person anknüpft und das sie über Raum und Zeit miteinander verbindet.“     
John Bowlby

Bindungstheorie

Die Bindungstheorie ist eine psychologische Theorie, die auf der Annahme beruht, dass Menschen ein angeborenes Bedürfnis haben, enge und von intensiven Gefühlen geprägte Beziehungen zu Mitmenschen aufzubauen.

Ihr Gegenstand ist der Aufbau und die Veränderung enger Beziehungen im Laufe des Lebens. Die Bindungstheorie basiert auf einer emotionalen Sichtweise der frühen Mutter-Kind-Beziehung und Vater-Kind-Beziehung. Sie verbindet ethologisches, entwicklungs-psychologisches, psychoanalytisches und systemisches Denken.

Kenntnisse und Anwendungsmöglichkeiten der Bindungstheorie sind für alle Fachkräfte in beratenden, pädagogischen, pflegenden und lehrenden Berufen sowie der Seelsorge hilfreich, um:

  • die eigenen Reaktionen auf KlientInnen, Patienten, Kinder etc. zu verstehen
  • sichere Beziehungen zu Klienten, Kindern, Ratsuchenden zu entwickeln
  • die Beziehungsgestaltung zu erleichtern und zu verbessern
  • Beziehungsabbrüche zu verhindern
  • die Qualität der Beratung zu verbessern
  • mit eigenen wie fremden Ambivalenzen anders umzugehen.

Mein Angebot:

Grundkurs I: Einführung in die Bindungstheorie (2 Tage)

Grundkurs II: Einführung in die Bindungstheorie (2 Tage)

Themenkurse (1 – 2 Tage) *:

  • Bindungsorientierung in der Kindertagestätte
  • Bindungsorientierung und Lernen
  • Bindungsorientierung bei Jugendlichen
  • Bindungsorientierung in der Seelsorge
* Voraussetzung für die Teilnahme sind die beiden Grundkurse oder ein Nachweis über eine bindungsorientierte Fortbildung)

 

In der Beratung zur Beratung informiere ich Sie gerne darüber, welche Fortbildungen passend für Ihre Tätigkeit und Arbeitskontext sein könnten.

————————————————————————————————————-

Ich freue mich auf Ihre Fragen zu systemischer Supervision, Coaching und Moderation im Raum Bonn, Köln, Rhein-Sieg-Kreis, Altenkirchen, Koblenz bis nach Neuwied.

Fortbildung zu Bindungstheorie und Kinderschutz, systemische Methoden, Zwangskontext, Inneres Team, Elterngespräche, Kinderschutz in Düsseldorf, Köln, Bonn, Rhein-Sieg-Kreis, Altenkirchen, Neuwied bis Koblenz.