Profil Susanne Niederberger. Coaching und Supervision in Köln, Bonn, Koblenz

Susanne Niederberger, Supervisorin (DGSv, SG), Systemischer Coach (SG), Gesundheitscoach, Entspannungstrainerin

Susanne Niederberger, Supervisorin (DGSv, SG), Systemischer Coach (SG), Gesundheitscoach, Entspannungstrainerin

Studium

  • Dipl. Heilpädagogin (KFH Köln)
  • Dipl. Pädagogin (Uni Köln)

 

Fortbildungen Coaching und Supervision

  • Supervisorin (DGSv, SG)
  • Lehrende Supervisorin(SG); Lehrsupervisorin(DGSv)
  • Systemischer Coach (SG)
  • Gesundheitscoach, Entspannungstrainerin
  • Betriebswirtschaft in der sozialen Arbeit
  • Bindungsbasierte Beratung und Therapie
  • hypnosystemische Strategien für Coaching und Supervision

 

Tätigkeitsprofil

  • Beraterin in der städt. Familien-, Ehe – und Lebensberatungsstelle Niederkassel
  • Seit 2000 freiberufliche Tätigkeit als Coach und Supervisorin
  • Lehrsupervisorin in den Supervisonsausbildungen von BTS Mannheim und des Erzbischöflichen Generalvikariats Köln

 

Beruflicher Hintergrund

  • 20 Jahre Beratungstätigkeit in der Jugendhilfe
  • Erfahrung als Leiterin einer Familienberatungsstelle
  • Erziehungs-, Ehe- und Lebensberatung, Kinderschutzfachkraft
  • Leitung von interkulturellen Projekten und regionalen Arbeitskreisen
  • Fachberatung und Supervision für sozialpädagogische Fachkräfte
  • Lehrtätigkeit an Berufsbildenden Schulen

 

Persönliches
Susanne Niederberger, Jg. 1967, lebt in Bonn

Coaching- und Supervisionssitzungen im Raum Köln, Bonn, Koblenz.

——————
Coaching und systemische Supervision in Bonn, Köln und Koblenz. Leitungssupervision bei Teamkonflikten, zur Konfliktbewältigung und für eine verbesserte Teamkommunikation. Bei Burnout, Stressbewältigung, für eine neue Kommunikation, bei Veränderungen und Neuorientierung. Für eine optimale work-life-balance, ggf. mit Gesundheitscoaching. Zur Definition von Führungsrollen. Fallsupervision zur Klärung der Arbeit mit Eltern und Kindern.